brandvermeidung.de: Digitalisierung senkt Brandrisiken in Sägewerk

Wir haben heute unseren digitalen webservice DAPONA:fireprevention im Familienbetrieb Sägewerk Schechter in Owingen am Bodensee in Betrieb genommen. Ohne Programmierung, Box oder App.
Sofort begann DAPONA:fireprevention mit der Aufzeichnung von Verläufen und löste erste Test- Alarme aus.

In diesem ersten Schritt ging es um die Überwachung der Heizung und des Schaltschranks der Entrindungsanlage.

Unser Kunde richtete sein erstes Brand-Dashboard einfach “to go“ direkt im webbrowser selbst ein. Rein intuitiv. Ohne Schulung, Box, App oder Editor.

+

„Ich sehe jetzt immer auf meinem Handy, wie es im Schaltschrank aussieht und wie die Heizung läuft. Und falls sie mal zu warm oder zu kalt werden sollte, bekomme ich automatisch eine Nachricht. Ganz gleich wo ich bin. Ein echt beruhigendes Gefühl!“, so Alexander Schechter, Geschäftsführer und Inhaber des Sägewerks.

Dazu wurden am Heizungsverteiler und im Schaltschrank LoRa Funk- Temperatursensoren angebracht, die rund um die Uhr ihre Messdaten an DAPONA:Fireprevention senden.

Sobald beliebigeinstellbare Schwellwerte Über- oder unterschritten werden, versendet DAPONA:fireprevention eine Alarm-Email und kann ausserdem Warnleuchten, Sirenen, etc. aktivieren.

Zusätzlich versendet DAPONA:Fireprevention jeden Tag einen Tagesbericht, in dem alle Vorkommnisse der letzten 24 Stunden protokolliert sind.

Sie möchten mehr erfahren? Rufen Sie uns einfach an!

phone

place 88662 Überlingen,
Zum Zander 8

mail

Bleiben Sie mit uns in Kontakt