Restaurant 4.0: Mehr Umsatz durch Digitalisierung

Wie viele Gäste werden gerade bewirtet, wie hoch ist der aktuelle Speisen- und Getränke Absatz und wie ist die Stimmung bei welchen Lichtverhältnissen und Lautstärke?
Die Standardlösung zur Digitalisierung Smart Shopfloor zeigt alle wichtigen Parameter in Echtzeit an, zeigt Verläufe und hilft so dem Gastronom, sich immer besser an den Bedürfnissen seiner Gäste aus zu richten.

In über 17 Jahren hat sich das Fürstenberg’s Irish Pub im badischen Villingen zu einer fest etablierten Institution in der Villinger Innenstadt entwickelt. Das Irish Pub überzeugt mit gemütlichem Charme der irischen Gastlichkeit. Leckeres Essen, abgerundet durch eine vielfältige Auswahl an über 80 Whiskeys, locken Besucher aus der ganzen Region. „Hier wird das erfüllt, was unsere Gäste von einem Irish Pub erwarten: Essen – Trinken – Live-Musik“, so Michael Steiger, Gastronom und Mitinhaber des Fürstenberg’s Irish Pub.

Digitalisierung wird für Fürstenberg’s Irish Pub immer wichtiger
„Für die laufende Optimierung unseres hochwertigen Angebots und Services ist es für uns wichtig immer besser zu verstehen, wie die sich Verbräuche, Wareneinsatz und Kassenbuchungen im Tagesverlauf entwickeln“, so Michael Steiger weiter. „Ich möchte z.B. frühzeitig erkennen, wenn Schankverlust droht, welche Speisen und Getränke zu welcher Tageszeit und welcher Umgebungstemperatur konsumiert werden“.

Dazu nimmt das Fürstenberg’s Irish Pub an einem Micro Testbed- Projekt des Ferdinand-Steinbeis Instituts, Stuttgart teil. Das Besondere an diesen Micro Testbeds ist es, dass am Ende konkrete Lösungen umgesetzt werden, mit direkter Nutzung im Praxisalltag. In diesem, vom Land Baden- Württemberg geförderten Projekt „Micro Testbed-Gastronomie“ arbeiten Nutzer und Lieferanten in einem automatisierten Regelkreis zusammen.

Dazu wurde das Irish Pub mit der Standardlösung zur Digitalisierung Smart Shopfloor“ ausgestattet. Mit Smart Shopfloor können Echtzeitdaten aus beliebigen Datenquellen, wie z.B. Sensoren, Geräten, Durchflussmessern, etc. permanent ausgelesen, in einer Datenbank abgelegt- und in frei konfigurierbaren web- Dashboards angezeigt werden. Ganz gleich, ob auf dem Laptop, auf dem Smartphone oder einem Grossmonitor. Ein Webbrowser genügt.

Die Installation

Smart Shopfloor wurde mit dem Ausschanksystem, dem Kassensystem und weiteren Sensoren zur Messung der Lautstärke, Raumtemperatur und Helligkeit verbunden.

Das Web-Dashboard

Smart Shopfloor Echtzeit Dashboard

Einfach Dashboard im Webbrowser* aufrufen und per Drag & Drop selber zusammen stellen. Ohne Anpassung.

*Google Chrome, Apple Safari

Ausblick

Es sollen nach und nach weitere Sensoren installiert, und die Daten in Smart Shopfloor zur Anzeige gebracht werden. Ziel ist es letztendlich ein ganzheitliches Bild über die Abläufe zu gewinnen und genau zu verstehen, welche Optimierungen am effizientesten umgesetzt werden können.

Sie möchten mehr erfahren? Rufen Sie uns einfach an!

phone

place 88662 Überlingen,
Zum Zander 8

mail

Bleiben Sie mit uns in Kontakt